25 Juni, 2016
BEAUTY, MAKE-UP, MAKE-UP EYES, MAKE-UP FACE
Chantecaille Le Magnolia Eye and Cheek Palette SS 2016
Chantecaille-Le-Magnolia

Magnolien sind zwar schon längst verblüht, doch uns bleibt eine schöne Erinnerung an den Frühling in Form von einer bezaubernden und sehr gelungenen Palette Le Magnolia Eye and Cheek Palette. Seit 1997 werden von Chantecaille zahlreiche Pflegeprodukte und dekorative Kosmetik produziert. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Lidschattenpaletten, die alle zum einem bestimmten Thema konzipiert und umgesetzt worden sind. Hinter dem verzierten Muster versteckt sich eine ganze Firmenpsychologie. 5% vom Erlös aus den limitierten Lidschattenpaletten mit Darstellungen von Tieren und Pflanzen werden an Organisationen gespendet, die sich für unsere Unweit einsetzten und sie schützen. 

Meine Bekanntschaft mit Chantecaille begann vor ca. 4-5 Jahren mit der Palette The Coral Reefs. Seitdem versuche ich keine Palette aus einer limitierten Auflage zu verpassen. Nicht nur die Pflanzen- und Tiermotive locken mit ihrer Einzigartigkeit und Kreativität, die Produkte sind qualitativ ganz oben angesiedelt und überzeugen auch mit ihrer erstklassigen Textur. Es ist also nicht nur ein Sammelstück, sondern durchaus ein nützliches Exemplar.

Chantecaille-Magnolia-Palette

Chantecaille Lidschatten haben insgesamt 3 verschiedene Texturen : Lasting, Shine & Iridescent Eye Shake. Selten tauchen Farben aus der ständigen Kollektion in den limitierten Paletten auf, doch meistens werden hierfür komplett neue einzigartige Farbtöne kreiert, die nie wieder für andere Paletten verwendet werden. Auch diese Palette beinhaltet absolut neue Farben und Farbkombinationen. Beim ersten Test im Quartier 206 in Berlin bei schwachem künstlichen Licht habe ich die Palette zunächst total unterschätzt und war enttäuscht, weil die Farben sehr unscheinbar, unauffällig und irgendwie trübe wirkten. Erst zu Hause bei Tageslicht habe ich alle Vorteile des Produktes kompromisslos anerkannt.

Chantecaille-Magnolia-palette

Chantecaille-Le-Magnolia-palette-swatches

Es sind alles sehr zarte und dezente Farben, die sich hervorragend für ein Tages-make-up eignen.

Oben links ist Leaf, silbergrün mit Perlmutt Schimmer. In der Palette wirkt die Farbe recht grau, doch beim Auftragen entfaltet sich ein Hauch vom leuchtenden Grün.

Rechts nebenan ist auch ein recht komplizierter Farbton Magnolia, der je nach Licht unterschiedliche Effekte bietet. Das ist ein weiss-rose farbener Highlighter mit Schimmer. Er eignet sich für den Bereich im inneren Augenwinkel oder unter die Augenbraue. Für die Wangenknochen ist er zu grob.

Unten links ist ein mattes Rouge in einem warmen Korallenton Wild, der fast jedem Teint schmeichelt.

Die letzte Farbe Bark ist matt und sehr schwach pigmentiert. Damit kann man am besten dem Blick eine leichte Tiefe verleihen, indem man ihn in die bewegliche Lidfalte einsetzt.

Chanecaille-Le-Magnolia-swatches

Chantecaille-Magnolia-swatches

Mein Make-up setzt sich folgendermaßen zusammen: das silbergraue Leaf ist auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen, der äußere Augenwinkel wurde mit dunklem Bark betont und der innere Augenwinkel mit dem Highlighter Magnolie hervorgehoben. Das Rouge Wild unterstreicht die Wangenknochen. Das Make-up ist sehr einfach und schnell umgesetzt, es passt zu jedem Anlass, fürs Büro oder einen Spazierganz. Die Haltbarkeit bis zu 9-10 Stunden ohne eine Base ist überragend hoch.  Besonders erwähnenswert ist die Qualität der Lidschatten und deren feine seidige Textur. Es ist nicht nur ein Objekt der Bewunderung, sondern auch der praktischen Nutzung im gleichen Maße. Nach einer 6-wöchigen Testphase ist das das Muster mit Magnolien nach wie vor erhalten.

Chantecaille-magnolia-palette-swatches

Chantecaille-Le-Magnolia-Palette

Chantecaille-Le-Magnolia-Makeup

Chantecaille-Le-Magnolia-Palette-makeup

Chantecaille-Magnolia-Make-Up

Chantecaille-magnolia-makeup

Chantecaille-magnolia-palette-makeup

Chantecaille-Mandarin-Lip-Chic

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com